Show Less
Restricted access

Die Lesbarkeit der Musik

Series:

Marcel Schellong

Die Wirkmacht der Musik ist ein großes Thema der Literatur. Diese Untersuchung reformuliert Wirkmacht als Frage nach der Lesbarkeit der Musik aus semiotischer Perspektive. Damit schließt sie an die lange Forschungstradition zum Wechselverhältnis von Literatur und Musik an und verbindet zwei Blickrichtungen: die Frage nach der Sprachfähigkeit bzw. Zeichenhaftigkeit der Musik und die Frage nach der Musikalität der Literatur.

Table of contents