Show Less
Restricted access

Die Vertragsstrafen des Lizenzfußballspielers

Series:

Mathias Wrobel

Der Autor thematisiert die Strafvereinbarungen, die der Lizenzspieler im Profifußball eingeht. Er überprüft die Vertragsstrafenklauseln auf ihre Wirksamkeit – sowohl im Lizenzvertrag zwischen Spieler und Ligaverband als auch im Musterarbeitsvertrag zwischen Verein und Spieler. Dabei durchleuchtet er zunächst die Rechtsverhältnisse zwischen Spieler und Verband sowie zwischen Spieler und Verein. Anschließend werden zivil- und arbeitsrechtliche Probleme, wie z. B. die Vereinbarkeit von Vertragsstrafen mit den Grundsätzen der eingeschränkten Arbeitnehmerhaftung oder die Frage nach der zulässigen Höhe von Geldstrafen in Allgemeinen Geschäftsbedingungen, aufgegriffen und einer Lösung zugeführt. Das Hauptaugenmerk des Buches liegt auf der Prüfung der Angemessenheit der strafbewehrten Vertragspflichten des Spielers nach dem Lizenzvertrag und dem Musterarbeitsvertrag.

Table of contents