Show Less
Restricted access

Vom religiösen Drama zur politischen Komödie

Friedrich Dürrenmatt «Die Wiedertäufer» und «Es steht geschrieben»- Ein Vergleich

Series:

Wolfgang Böth

Solange die Dürrenmatt-Forschung die dramaturgischen und weltanschaulichen Probleme des Dürrenmattschen Werkes nur aus der Brechung vom Gesamtwerk her zu beschreiben sucht, zeigen sich die Zusammenhänge von Groteskem, Parodistischem, Komischem und Paradoxem im Einzelwerk nur als Teilaspekte, wobei es kaum gelingt, dieses Zusammenwirken der ästhetischen und weltanschaulichen Phänomene an einem Werk nachzuweisen. Zu Fragen, ob es ein solches Zusammenwirken im einzelnen Werk gibt und welchen Veränderungen es im Laufe der Zeit unterliegt, ist Aufgabe der vorliegenden Arbeit.