Show Less
Restricted access

Die «Religionsgeschichtliche Schule»

Facetten eines theologischen Umbruchs

Series:

Gerd Lüdemann

Aus dem Inhalt: Acht Beiträge von H.-J. Dahms, N. Janssen, B. Lannert, K. Lehmkühler, G. Lüdemann und A. Özen beschäftigen sich mit den Anfängen der «Religionsgeschichtlichen Schule» am Ende des 19. Jahrhunderts, ihren Popularisierungsbestrebungen, dem Kultusverständnis, dem politischen Engagement, ihrem Niedergang nach dem Ersten Weltkrieg sowie ihrer heutigen und zukünftigen Relevanz.