Show Less
Restricted access

Allgemeine Bedingungen der Diebstahl-Versicherung

2. überarbeitete Auflage

H.R. Suter

In dem vorliegenden Werk, das eine weitgehende Neufassung des 1944 erschienenen Buches ist, kommentiert der in Versicherungskreisen ebenso bekannte wie geschätzte Autor die allgemeinen Bedingungen der Diebstahlversicherung und durchleuchtet damit die spezifischen Bestimmun- gen dieses Versicherungszweiges unter Einbeziehung allgemein-versiche- rungsrechtlicher Fragen, soweit sie für diesen Sektor relevant sind. Wissenschaftliche Gesichtspunkte konnten nur dort berücksichtigt werden, wo sie für die systematische Durchleuchtung des Stoffes unbe- dingt erforderlich waren. Damit erweist sich das vorliegende Werk als ein Buch, das aus der Sicht eines erfahrenen Juristen und Ver- sicherungspragmatikers für die Bedürfnisse der Versicherungspraxis ge- schrieben worden ist. Dem Praktiker tritt das Versicherungsrecht vor- wiegend in Form der Versicherungsbedingungen entgegen, nicht in Form des Versicherungsvertragsgesetzes.