Show Less
Restricted access

Der Traum vom Reich in der Mitte: Bruno Brehm

Eine monographische Darstellung zum operationalen Charakter des historischen Romans nach den Weltkriegen

Series:

S. Klingler

Aus dem Inhalt: Der habsburgische Mythos als Biographie: das Frühwerk - Der Untergang der k.u.k.-Monarchie als Erfolg: die «Kaiserreichtrilogie» - Glückliches Österreich: der Anschluß 1938 - Tapfer, sauber, ordentlich: Brehm das Vorbild, der Erzieher, der Unterhalter - Eine Stunde Null findet nicht statt: zur kulturpolitischen Situation in der Zweiten Republik - Die Erfolgsgeschichte wiederholt sich nicht - Initiativen und Aktivitäten eines Unbelehrbaren - Exkulpationsstrategien.