Show Less
Restricted access

Zwischen Ethik und Interesse

Soziale und pädagogische Motive der Gründer der Farbwerke Hoechst AG

Series:

Jördis Barran-Petzel

Aus dem Inhalt: Die gesellschaftliche Situation in der Industrialisierungsphase des 19. Jahrhunderts - Durch Erziehung zur allgemeinen Wohlfahrt - Ein Lösungsansatz der sozialen Frage - Die Gründer der Farbwerke Hoechst AG, Repräsentanten des Großbürgertums - Unternehmerische Maßnahmen, Fürsorge und Herrschaft - Die Entwicklung der Stadt Höchst und der Farbwerke sowie deren Verflechtungen.