Show Less
Restricted access

Nutzungsüberlassung versus Vermögensveräußerung

Zur Grenzlinie zwischen steuerbaren und nicht steuerbaren Einkünften im Anwendungsbereich des § 21 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 EStG

Series:

Jürgen Schimmele

Aus dem Inhalt: Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung - Nutzungsüberlassung und Veräußerung von unbeweglichen Vermögen - Ausbeuteverträge - Bestellung und Ablösung dinglicher Nutzungsrechte - Nutzungs- und Vermögensentschädigungen - Dualismus der Einkünfte - Vermögensneutralitätsprinzip - Fruchtziehungsgedanke - Veranlassungsprinzip.