Show Less
Restricted access

Die Zukunft der Schulen der Vierzehn- bis Neunzehnjährigen

Series:

Elisabeth Persy and Eva Tesar

Ausgehend von einer gleichlautenden Enquete, die an der Universität Wien veranstaltet wurde, enthält der Band eine aktuelle Analyse der Oberstufenschulen in Österreich, zeigt internationale Entwicklungen auf und sucht nach Antworten auf neue Herausforderungen an die Oberstufe. Darüber hinaus erstellten Erziehungswissenschaftler, Bildungspolitiker, Vertreter der Gewerkschaft und der Wirtschaft aus ihrer je unterschiedlichen Sicht eine Bilanz des Selbstverständnisses der Oberstufen. Außerdem wurden Expertengutachten aufgenommen: Frank Achtenhagen analysiert die gymnasiale Oberstufe in der BRD. Andreas Gruschka diskutiert den Begriff «Integriertes Lernen» im Rahmen der Sekundarstufe II und Lorenz Lassnigg behandelt den internationalen Kontext der Oberstufe und vergleicht verschiedene Szenarien einer möglichen Schulentwicklung.
Aus dem Inhalt: (Internationale) Entwicklungen der Oberstufe - Integration in der Oberstufe - Erwartungen der Arbeitnehmer, Arbeitgeber, der Universitäten und der Gewerkschaft an die Oberstufe - Probleme der Lehrerausbildung.