Show Less
Restricted access

Tierischer Magnetismus und Schulmedizin in Bremen während der Aufklärung

Series:

Alfred John

Aus dem Inhalt: Einführung des tierischen Magnetismus in Bremen durch Lavater - Öffentliche Kontroverse um seine Anwendung - «Gesunder Menschenverstand» gegen Erregung der «Einbildungskraft» - Verbindungslinien von Aspekten dieses Begriffes zu Suggestion (Bernheim) und Unterbewußtsein (Freud).