Show Less
Restricted access

Engagement, Formgefühl, Humanität

Ausgewählte literaturwissenschaftliche Studien- Festschrift hrsg. von Monique Boussart, Madeline Lutjeharms, Heidy Margrit Müller und Mireille Tabah

Madeline Lutjeharms

Diese Sammlung von Aufsätzen des belgischen Germanisten Michel Vanhelleputte erscheint anläßlich seines 65. Geburtstags. Sie vereinigt eine breitgefächerte Auswahl aus den Veröffentlichungen des Jubilars und umfaßt Studien über Werke und Autoren der deutschsprachigen Literatur von der Aufklärung bis zur Gegenwart. Mehrere der Beiträge werden hier erstmals in deutscher Übersetzung publiziert. Der Sammelband soll Einblick in das OEuvre und die Persönlichkeit eines Gelehrten geben, der in den Jahrzehnten seiner intensiven Lehrtätigkeit viele Generationen von Studierenden für die deutsche Literatur zu begeistern verstand.
Aus dem Inhalt: Hofmannsthals Patriotismus - Hebbels Judithgestalt - Die Brüder Mann - Lessing und die Intoleranz seiner Zeit - Der Hedonismus des jungen Brecht - Metrum und Zeilenausgang als Motive bei C.F. Meyer - Der Rhythmus bei M.L. Kaschnitz.