Show Less
Restricted access

Das Welte-Mignon-Klavier, die Welte-Philharmonie-Orgel und die Anfänge der Reproduktion von Musik

Series:

Peter Hagmann

Das Welte-Mignon-Klavier und die Welte-Philharmonie-Orgel zeichnen sich vor anderen mechanischen Musikinstrumenten durch ihren Anspruch auf «getreue Wiedergabe des Künstlerspiels» aus. Die vorliegende Studie versucht aufzuzeigen, inwieweit die beiden Instrumente diesem Anspruch gerecht zu werden vermögen. Die Arbeit legt den Schwerpunkt auf die Untersuchung der Wiedergabesysteme, skizziert - etwa mit einem Blick auf die Geschichte des Hauses Welte - aber auch historische Zusammenhänge, welche die den technischen Lösungen zugrundeliegenden Bedingungen erkennen lassen.
Aus dem Inhalt: Zur Geschichte des Hauses Welte - «Getreue Wiedergabe des Künstlerspiels»? - Das Welte-Aufnahmeverfahren - Die Wiedergabe auf dem Mignon-Klavier und der Philharmonie-Orgel - Die Reproduktionsinstrumente im historischen Kontext.