Show Less
Restricted access

Nonverbale Elemente der Kommunikation in Therapie und Pädagogik

Series:

C. Meier Burgherr

Nicht-lautsprachliche Ausdrucksformen gehören zu den unmittelbarsten, ursprünglichsten Verständigungsweisen. In dieser Arbeit werden einzelne ihrer Aspekte in verschiedenen therapeutischen Konzepten herausgearbeitet sowie ihr Erscheinungsbild und einige Interventionstechniken anhand von Therapiesequenzen beschrieben. Möglichkeiten des Spieleinsatzes führen schliesslich zu pädagogischen Überlegungen.
Aus dem Inhalt: Darstellung verschiedener nonverbaler Elemente in einzelnen Therapiekonzepten - Gedanken zur Beziehung - Handlungsanteile und Prozessdynamik - Innere Bilder und ihre Symbole - Beispiel einer mehrheitlich nichtlautsprachlichen Therapie - Pädagogische Nutzbarmachung des Spiels - Bildanhang.