Show Less
Restricted access

Fragen um die Ehe

Kommentierte Auszüge aus vier Mikropsychoanalysen

Silvio Fanti

«...jeder affektiv geladene Augenblick führt jeden Menschen immer wieder zu seiner Mutter zurück...und keiner hat es jemals gewagt, die Lehre daraus zu ziehen...»
Das Hauptthema dieses Buches ist die Ehe. Die 4 Analysanden sind sozial gut angepasste Menschen, die alle eine Mikropsychoanalyse bei Silvio Fanti unternommen haben: Eine asiatische Studentin, ein Arzt, der soeben seine Mutter veloren hat, ein amerikanischer General und ein Priester. Ungeachtet des Altersunterschieds, der verschiedenen Kultur und Herkunft wird es jedem von ihnen am Ende bewusst, dass es beim Bund der Ehe um die väterliche oder mütterliche Imago geht, die jeder Mann und jede Frau wiederzufinden versucht.
Durch seinen Bericht und Kommentar zu diesen von den Analysanden im Verlauf der Sitzungen gemachten Entdeckungen ermöglicht der Mikropsychoanalytiker Silvio Fanti dem breiten Publikum ein neues Verständnis der Probleme in der Ehe, in der Familie und zwischen Eltern und Kindern.
Ein leicht zu lesendes Buch, ein sehr lebhaftes, oft packendes Buch, das jeden von uns anspricht und betrifft.
Aus dem Inhalt: Mit analytischen, vom Mikropsychoanalytiker Silvio Fanti kommentierten Sitzungen, geht das Buch Problemen im Zusammenhang mit Ehe, Familie, Eltern und Kindern auf den Grund.