Show Less
Restricted access

Karl Friedrich Wilhelm Wander- Auswanderungs-Katechismus-

Ein Rathgeber für Auswanderer, besonders für Diejenigen, welche nach Nordamerika auswandern wollen (Glogau, 1852)

Wolfgang Mieder

Mit diesem Nachdruck liegt eines der bedeutendsten Handbücher zur Amerikaauswanderung erneut vor, das in der Form von 660 Fragen und Antworten die hauptsächlichen Aspekte der Auswanderung behandelt. Der Inhalt gliedert sich in sechs detaillierte Kapitel: Amerika, Land, Volk, Einrichtungen und Zustände, Auswanderung, Einschiffung, Auswandererschiff, Ankunft und Ausschiffung, Niederlassung und Leben im Lande. Das informationsreiche und kulturgeschichtlich ungemein wichtige Buch beruht auf Wanders eigenen Erlebnissen und Beobachtungen auf seiner Amerikareise 1851/52 sowie gründlichen Nachforschungen, die zahlreiche statistische Tabellen, Briefzitate und Belege aus Auswanderungszeitungen und anderen Auswanderungsschriften einschliessen. Ein exakt ausgearbeitetes Sachregister erhöht den wissenschaftlichen Wert dieses Handbuchs, das bisher in nur ganz wenigen Bibliotheken vorliegt. Die dem Nachdruck hinzugefügte Einleitung bietet zusätzlich eine Biographie Wanders, seine eigene essayistische Beschreibung seiner Amerikareise, eine Einführung in den Auswanderungs-Katechismus sowie biographische und bibliographische Quellen über Wander. Ausserdem wurde eine umfangreiche sechsteilige Bibliographie zur Auswanderungsgeschichte erstellt: Bibliographien, Ratgeber für Auswanderer, Auswanderungsforschung, deutschsprachige Siedlungsgebiete in Nordamerika, Einflüsse der Immigranten auf Amerika, sprachliche und literarische Studien. Somit ergibt sich ein äusserst aufschlussreicher Band für die heute stark an Interesse zunehmende Auswanderungsforschung.
Aus dem Inhalt: Einleitung - Wanders Biographie - Essayistische Beschreibung seiner Amerikareise - Auswanderungskatechismus - Bibliographie.