Show Less
Restricted access

Das Verhältnis von Kirche und Staat nach der deutschen Wiedervereinigung in der Krise?

Der staatskirchenrechtliche Grundlagenstreit um den Religionsunterricht und das neue Schulfach «Lebensgestaltung - Ethik - Religionskunde» (LER) im Bundesland Brandenburg

Series:

Martin Ramb

Aus dem Inhalt: Grundzüge des Verhältnisses von Kirche und Staat nach der römisch-katholischen Lehre unter besonderer Berücksichtigung des schulischen Religionsunterrichts - Grundzüge des Verhältnisses von Kirche und Staat nach der staatlichen Rechtsordnung der Bundesrepublik Deutschland - Die Genese des neuen Schulfachs «Lebensgestaltung - Ethik - Religionskunde» (LER) im Bundesland Brandenburg - LER im Spiegel der verfassungsrechtlichen Diskussion.