Show Less
Restricted access

Simpliciana- Schriften der Grimmelshausen-Gesellschaft

In Verbindung mit dem Vorstand der Grimmelshausen-Gesellschaft

Series:

Rolf Tarot

Aus dem Inhalt: Jörg Jochen Berns: Vorwort zu den Referaten der Marburger Grimmelshausen-Tagung vom Juli 1986 – Günther Weydt: ‘Von dem müheseeligen und gefährlichen Stand eines Regenten’ Unvorgreifliche Gedanken zur Situation der Grimmelshausen-Arbeit. Eröffnungsrede zur Marburger Grimmelshausen Tagung 1986 – Friedrich Gaede: Sicut Alter Diabolus Die poetologischen Implikationen der Bärenhäutergeschichte – Italo Michele Battafarano: «Was Krieg vor ein erschreckliches und grausames Monstrum seye»: Der Dreißigjährige Krieg in den Simplicianischen Schriften Grimmelshausens – Siegfried Schneiders: «Edel Ingenium» und Melancholie: Zur Schreibmotivation Grimmelshausens – Lothar Simmank: Heiligenleben und Utopismus. Aspekte der Satirentechnik Grimmelshausens – Jean-Marie Valentin: Wann du nicht im Sinn hast, dich zu bekehren, warumb willst du dann deinen Lebenslauf beichtweis erzählen und aller Welt deine Laster offenbarn? - Zu den theologischen und ästhetischen Implikationen des Anfangskapitels von Grimmelshausens Landstörtzerin Courasche – Walter Busch: Grimmelshausens Verkehrte Welt Frank Ganseuer: «Teutscher Held» und «Teutsche Nation» - Die Ironisierung der Kaiserprophetie in der Jupiter-Episode von Grimmelshausens Simplicissimus Teutsch – Li Shu: Aspekte und Probleme der Übersetzung des Simplicissimus ins Chinesische – Norbert Bachleitner/Günther Weydt: Die Wiener Reise des Simplicissimus – Susanne Hast: Die beiden Johann Küffer und ihre Beziehungen zu Grimmelshausen – Barbara Molinelli-Stein: Zum Grimmelshausen-Fremdwörterbuch: lexi-kographische Ergebnisse – Sabine Wagner: Überlegungen zur Erforschung von Grimmelshausens Bekanntenkreis – Barbara Bauer: Karl Amadeus Hartmanns Oper Des Simplicius Simplicissimus Jugend. Ein Überlebensmodell im nationalsozialistischen Deutschland – Jörg Jochen Berns: Die ‘Zusammenfügung’ der Simplicianischen Schriften. Bemerkungen zum Zyklus-Problem – Günther Weydt: Nochmals zum Schreibort Grimelshausens - das dreifache Publikum – Walter E. Schäfer: Grimmelshausen und der oberrheinische Landadel in den Jahren vor Beginn der Eroberungskriege Ludwigs XIV – Joseph B. Dallett: «diese achtzigjährige Zeit»: Geschichtsgestaltung in der Vorrede zu Proximus und Lympida – Rolf Tarot: Die erzählerischen Verfahrensweisen in Grimmelshausens Legendenromanen – Ferdinand van Ingen: Grimmelshausens Keuscher Joseph und seine Leser – Siegfried Streller: Grimmelshausens Keuscher Joseph und Zesens Assenat – Walter Busch: Biblisch-mythische Erzählform und Darstellungsironie - Grimmelshausens Lebens-Erzehlung des Musai – Bericht über Yoshiki Nakadas Auflösung der Verfassernamen in den Huldigungsgedichten – Jean-Daniel Krebs: Der barocke Pegasus: ein Buchdruckerzeichen?