Show Less
Restricted access

Jakobinismus und Demokratie in Geschichte und Literatur

14 Abhandlungen

Series:

Walter Grab

Aus dem Inhalt: Die Kontroverse über die Menschenrechte in Deutschland im Zeitalter der Französischen Revolution - Die Leistungen der französischen Jakobiner im Entscheidungsjahr 1793 - Freimaurerei und Jakobinismus - Die norddeutschen Jakobiner als politische Erben Lessings - Heinrich Würzer - Gottfried August Bürger - Johann Heinrich Voss - Georg Conrad Meyer und seine Zeitschrift «Der neue Mensch» - Künstlerische und politische Konzeptionen des deutschen Jakobinertheaters - Die deutschen Burschenschaften im Kontext nationalrevolutionärer Emanzipationsbewegungen anderer Länder 1815 bis 1825 - Georg Büchners «Hessischer Landbote» im Kontext von Revolutionsaufrufen 1791 bis 1848 - Stephan Born, Organisator der deutschen Arbeiterschaft in der Revolution von 1848 - Ferdinand Freiligrath als «Trompeter der Revolution» von 1848 - Drei große Utopien der Menschheit - Das Christentum, die jakobinische Tugendlehre, der Kommunismus.