Show Less
Restricted access

Deliktstyp und Internationales Privatrecht

Dargestellt an grenzüberschreitenden Problemen der Arzthaftung

Series:

Heinrich Schütt

Aus dem Inhalt: Typenlehre und Deliktstyp - Grundprinzipien des deutschen Arzthaftungsrechts - Deliktstypkonzepte bei Ernst Rabel und Albert A. Ehrenzweig - Deliktstypen im IPR von Louisiana (USA) und der Schweiz - Anknüpfungsmaximen für das Arztdelikt - Mobiler und statischer «informed consent» - Reform des internationalen Deliktsrechts und Ausweichklausel.