Show Less
Restricted access

Die Haftungsverfassung von deutschen Anwaltssozietäten und US-amerikanischen Law Firms

Eine rechtsvergleichende Studie über die zivilrechtliche Haftung von Rechtsanwälten in Berufsausübungsgesellschaften und die Möglichkeit ihrer Beschränkung

Series:

Frank Schulkamp

Aus dem Inhalt: Akzessorische Haftung der Partner in Anwaltssozietäten - Untauglichkeit der Haftungsbeschränkung in Sozietät und Partnerschaftsgesellschaft - Überlegenheit der institutionellen Haftungskonzentration in der professional corporation, limited liability company und registered limited liability partnership in den USA - Notwendigkeit einer institutionellen Handelndenhaftung für die Partnerschaftsgesellschaft und die Anwalts-GmbH.