Show Less
Restricted access

Globalisierungstendenzen im internationalen Luftverkehr

Entwicklung der Regulierung und Liberalisierung unter Berücksichtigung strategischer Allianzen und des Code-Sharing

Series:

Nikolas v. Wrangell

Aus dem Inhalt: Die Entwicklung des bilateralen Gefüges im Internationalen Luftverkehrsrecht - Die Konferenz von Chicago 1944 und die Chicago Convention - Veränderung des bilateralen Regelungsgefüges durch Deregulierung und Liberalisierung - Die Globalisierung der Luftverkehrsindustrie und ihre rechtlichen Auswirkungen - Ansätze für die Regelung des Internationalen Luftverkehrs in einem multilateralen Rahmen.