Show Less
Restricted access

... «daß zu einem geschickten Kaufmann mehr erfordert wird»...

220 Jahre kaufmännisches Schulwesen in Magdeburg

Wolfgang Mayrhofer

Vor 220 Jahren, am 1. Juni 1778, wurde in Magdeburg die erste Handlungsschule Preußens, ein Vorläufer der kaufmännischen Berufsschule, eröffnet. Dieses Jubiläum ist Anlaß für die Herausgabe dieser Schrift, die als eine gelungene Synthese von Historischem und Gegenwärtigem die Traditionen des kaufmännischen Berufsschulwesens verfolgt. Darüber hinaus wird ein Einblick in den heutigen Schulalltag an den Berufsbildenden Schulen I Wirtschaft und Verwaltung Magdeburg gegeben. Erfahrungen von Lehrer/innen und Schüler/innen mit ihrer Bildungseinrichtung wie auch Erinnerungen «Ehemaliger» runden das Bild angenehm ab.
Aus dem Inhalt: Anfänge des kaufmännischen Berufsschulwesens in Magdeburg im 18. und beginnenden 19. Jahrhundert - Wirtschaftliches, gesellschaftliches und kulturelles Umfeld in Magdeburg in dieser Zeit - Kaufmännische Berufsausbildung zwischen Gestern und Heute - Gegenwärtiges und Zukünftiges an der Schule - Erfahrungen und Erinnerungen von Lehrern, Schülern und Ehemaligen.