Show Less
Restricted access

Zur Reifizierung des Sexuellen im 19. Jahrhundert

Der Beginn einer Scientia sexualis, dargestellt anhand dreier Texte von Hermann Joseph Löwenstein, Joseph Häussler und Heinrich Kaan

Series:

Philipp Gutmann

Aus dem Inhalt: Hermann Joseph Löwenstein: Über die aus dem abnormen Zustand der Geschlechtsteile herrührenden Verwirrungen des Geistes (1823) - Joseph Häussler: Über die Beziehungen des Sexualsystems zur Psyche überhaupt und zum Cretinismus ins Besondere (1826) - Heinrich Kaan: Psychopathia sexualis (1844).