Show Less
Restricted access

Die Hilfsorganisation im bewaffneten Konflikt

Rolle und Status unparteiischer humanitärer Organisationen im humanitären Völkerrecht

Series:

Jörg Karenfort

Aus dem Inhalt: Nichtstaatliche Organisationen (NGOs) - Spannungsfeld zwischen Politik und Recht, zwischen Krieg und Humanität - Rechtsstellung einer qualifizierten Gruppe von NGOs nach humanitärem Völkerrecht, den sogenannten unparteiischen humanitären Organisationen - IKRK, dem als primus inter pares eine völkerrechtliche Sonderrolle zugewiesen ist - Stellen diese Organisationen eine eigenständige Kategorie von Rechtssubjekten des humanitären Völkerrechts dar? - Die besonderen Rechtsverhältnisse zwischen solchen Organisationen und den Konfliktstaaten - Pflichten zur Annahme der angebotenen Hilfeleistung sowie zur Kooperation mit den unparteiischen humanitären Organisationen.