Show Less
Restricted access

Angewandte Multiplikation: Klassenfest, Puppenhaus und Kinderbowle

Eine qualitative empirische Studie zum Lösungsverhalten von Grundschulkindern beim Bearbeiten multiplikativer Sachsituationen

Series:

Silke Ruwisch

Aus dem Inhalt: Theorie: Sichtweisen auf das Sachrechnen - Konsequenzen aus kognitionswissenschaftlichen Ansätzen für einen veränderten Sachrechenunterricht - Erschließung multiplikativer Sachsituationen - Empirie: Fragestellungen - Multiplikative Sachsituationen als Versuchsumgebung - Datenerhebung und -auswertung - Detaillierte Ergebnisse und vergleichende Diskussion.