Show Less
Restricted access

Die Kriminologie der Tötungsdelikte

Mord, Totschlag und Körperverletzung mit Todesfolge

Series:

Ricco Koslowski

Die Kriminalitätsfurcht der Bevölkerung erhält jährlich neue Nahrung durch die Bekanntgabe der Daten der polizeilichen Kriminalstatistik. Dabei werden vor allem die steigenden Zahlen im Gewaltbereich wahrgenommen. Mit dieser Arbeit wird die Tötungskriminalität im Bereich des Landgerichtsbezirks Frankfurt a.M. untersucht. Und dies unter Berücksichtigung der speziellen Fragestellung, ob durch die Maueröffnung im Jahre 1989 und die damit verbundene Möglichkeit des Reisens für Osteuropäer eine Zunahme von Tätern aus Osteuropa zu verzeichnen ist. Zentraler Gegenstand der Untersuchung ist jedoch die systematische Auswertung von Gerichtsakten, die ein umfassendes Bild der Täter, der Opfer und der jeweils begangenen Straftaten vermitteln.
Aus dem Inhalt: Ermittlungsverfahren - Kriminalitätsentwicklung - Täter - Taten - Opfer - Verhängte Strafen - Strafzumessungsgründe - Auswirkungen durch die Maueröffnung - Ausländerkriminalität - Organisierte Kriminalität.