Show Less
Restricted access

Konfessionen und literarische Gattungen der frühen Neuzeit in Ungarn

Beiträge zur mitteleuropäischen vergleichenden Kulturgeschichte

Series:

Istvan Bitskey

Aus dem Inhalt: Reformation und Konfessionsbildung im Karpatenraum - Konfessionalisierung des humanistischen Erbes in der ungarischsprachigen Literatur des 16. Jahrhunderts - Gegenreformation in Ungarn in institutioneller und kulturpolitischer Hinsicht - Späthumanistische und frühbarocke Ideen in literarischen Formen - Der Übergang vom Konfessionalismus zum nationalen Heldengedicht in der ungarischen Literatur des 17. Jahrhunderts - Konfessionelle Reformbestrebungen und literarische Erscheinungsweisen im Ungarn des 18. Jahrhunderts.