Show Less
Restricted access

Ethnisches und nationales Bewußtsein - Zwischen Globalisierung und Regionalisierung

Manfred Bornewasser and Roland Wakenhut

Dieser Band umfaßt die Beiträge zum 4. Kolloquium der deutsch-italienischen Forschungsgruppe FIMO im Jahre 1997, auf dem Ausprägung und Entwicklung von ethnischen und nationalen Bewußtseinsstrukturen unter den Rahmenbedingungen von Globalisierung und Regionalisierung diskutiert wurden. Neben begrifflichen und konzeptionellen Überlegungen werden empirische Untersuchungen vorgestellt zu den Bedingungen regionaler Identifikation und zu Strategien sozialer Gruppen, in Frage gestellte Identität zu sichern. Aufgegriffen werden die formellen politischen Grundlagen für die Schaffung einer nationübergreifenden europabezogenen Identität. Analysen zu den Folgen globalisierter Kommunikation für die Entwicklung von sozialer Identität und politischem Bewußtsein schließen sich an. Unter politisch-praktischer Perspektive wird schließlich als Konsequenz aus den Globalisierungsprozessen der Aufbau einer Toleranzkultur als Anliegen politischer Bildung skizziert.
Aus dem Inhalt: Klaus Schubert: Die Nation zwischen Globalisierung und Regionalisierung am Beispiel Deutschland - Stefano Trinchese: Regionalismus in Italien aus der Sicht von Luigi Sturzo - Manfred Bornewasser/Roland Wakenhut: Nationale und regionale Identität: Zur Konstruktion und Entwicklung von Nationalbewußtsein und sozialer Identität - Massimo Martini/Roland Wakenhut: Regionale Identität in Franken und in der Toskana - Elke-Nicole Kappus: Regionale Identität in Istrien - oder: Auf der Suche nach der Istrianität - Waldemar Lilli/Michael Diehl: Regionale Identität in der Kurpfalz und in Südhessen: Untersuchungen zur Raumwahrnehmung, Raumbindung und Bewahrung regionaler Identität - Bernd Six: Akkulturation von Aussiedlern - Sybille Wölfing Kast: Identitätsgefährdungen, Reaktionen auf gefährdete Identität und Eingliederung der Aussiedler aus Siebenbürgen-Sachsen - Manfred Bornewasser: Fremdenfeindlichkeit und Rassismus als Schattenseiten der nationalen Identität? - Tobias Theiler: Identität und Legitimität in der Europäischen Union - Ralf E. Streibl: Computer gegen Politikverdrossenheit? - Sonja Utz: Virtuelle Gemeinschaften und soziale Identität - K. Peter Fritzsche: Der Beitrag der Toleranz-Erziehung zur Toleranz-Kultur.