Show Less
Restricted access

Die Einmischung in innere Angelegenheiten und die Intervention als eigenständige Verbotstatbestände im Völkerrecht

Series:

Tobias Trautner

Aus dem Inhalt: Einmischung und Intervention in der Literatur - Verwendung der Begriffe Einmischung und Intervention in der Staatenpraxis - Souveränität als Schutzgut der Einwirkungsverbote - Notwendige Differenzierung zwischen Einmischung und Intervention - Tatbestandsmerkmale der Einmischung und Intervention.