Show Less
Restricted access

Die Bedeutung der Darstellungsformel in der Zeichnung am Beginn des Jugendalters

Series:

Alexander Glas

Aus dem Inhalt: Historische Gesichtspunkte zum traditionellen Verständnis der Jugendzeichnung - Jugendzeichnung und der Einfluß von «minderwertigen Bildvorlagen» - Diskussion der Begriffe Klischee, Schema, Schablone - Grundlegung des Begriffs «Darstellungsformel» durch Schematheorien der Kognitionspsychologie - Empirische Untersuchung der formal-bildnerischen Darstellungskomponenten - Analyse der Inhalte und Bildmotive.