Show Less
Restricted access

Modifizierte Erfolgshaftung im UN-Kaufrecht

Die Haftungsbefreiung bei Lieferung vertragswidriger Ware gemäß Art. 79 CISG

Series:

Ulrich Krüger

Aus dem Inhalt: Dogmatik der Sachmängelhaftung beim Kauf im anglo-amerikanischen, deutschen und im UN-Kaufrecht - Das Modell «modifizierter Erfolgshaftung» - Die strukturelle Konzeption der Haftungsbefreiung nach Art. 79 UN-Kaufrecht - Fallgruppen der Haftungsbefreiung bei Lieferung vertragswidriger Ware und der Einfluß von Beschaffenheitsvereinbarungen hierauf.