Show Less
Restricted access

Assimilation - Abgrenzung - Austausch

Interkulturalität in Sprache und Literatur

Series:

Maria K. Lasatowicz and Jürgen Joachimsthaler

Aus dem Inhalt: Maria Katarzyna Lasatowicz: Empirische Interkulturalität - Csaba Földes: Zur Begrifflichkeit von «Sprachenkontakt» und «Sprachenmischung» - Norbert Richard Wolf: (Deutsche) Sprachgeschichte als interkultureller Prozeß - Bernd Balzer: Böll in China - Probleme interkultureller Literaturrezeption - Daniel Müller-Nielaba: Interkulturalität als literarisches Problem: Zum Beispiel Medea - Jürgen Joachimsthaler: Das Andere und sein «Eigenes» als hermeneutische Aporien (am Beispiel Paul Celans und des Begriffs «Jude») - Ortwin Beisbart: «Noch die Fremde/wie Pauken, fern». (Johannes Bobrowski) Fremdverstehen als literaturdidaktische Aufgabe - Claudia Kupfer-Schreiner: Vom ersten Gastarbeiter bis zur «Festung Europa»: die deutsche Schule und ihr Umgang mit Migranten - eine kritische Zeitreise - Jörn Steigerwald: Lichtenbergs Erklärungen zu Hogarths Kupferstichen: Kulturtransfer zwischen Anthropologie und Ästhetik - Krzysztof Tkaczyk: Carl Einsteins «Negerplastik»: Ein Manifest gegen die Abrenzung - Ewa Drewnowska-Vargáné: Derselbe Inhalt? Personale deiktische Ausdrücke, Vokative und Anaphora als Indikatoren sprachlicher Interkulturalität - Christine Chiadò Rana: Zwischen Kultur und Akulturalität: Wolfgang Hildesheimers «Wüstengänge» - Andrea Rudolph, Malgorzata Pólrola: Teufelsbilder in mecklenburgischen und masowischen Sagen. Eine Projektskizze - Gertrud Maria Rösch: Labyrinthische Diskurse. Erzählstrategien in Grillparzers Almanach-Novelle «Das Kloster bei Sendomir» - Agnieszka Palej: Adam Zielinski als österreichisch-polnischer Schriftsteller - Günter Bellmann: Direktionalität als Eigenschaft und Problem der Interferenz (Ostmitteldeutsch/Westslawisch) - Norbert Morciniec: Zum deutsch-polnischen Sprachkontakt in Schlesien - Jaroslaw Bogacki: Ein deutschsprachiger Geleitbrief des städtischen Rates von Krappitz für Daniel Kossarsky (1650) - Ilpo Tapani Piirainen: Das deutsch-polnische Vogtbuch von Oppeln aus den Jahren 1698-1721 - Izabela Surynt: Assimilation, Abgrenzung und Austausch als kategoriale Grundformen der Interkulturalität in der Namensgebung bei Bienek - Michael Rohrwasser: Aus dem Leben eines Taugenichts. Franz Jung als oberschlesischer Autor - Norbert Honsza: Interkulturelle Ansätze in der Literatur. Das Beispiel «Grenzlandautoren» - Sieglinde Klettenhammer: «Mit einem Bein hier, mit dem andern dort?» Identität als Thema der Prosaliteratur aus Südtirol seit 1945 - Karol Sauerland: Ostjuden als Thema der «Süddeutschen Monatshefte».