Show Less
Restricted access

Nachhaltigkeit

Bilanz und Ausblick

Wolf Dieter Grossmann, Wolfgang Eisenberg and Karl-Michael Meiß

In dieser Arbeit wird auf die von unterschiedlichen Wissenschaftlern und Gruppen favorisierten verschiedenen «Typen» und Konzepte von Nachhaltigkeit eingegangen, die zum Beispiel auch als Zukunftsfähigkeit oder dauerhaft-umweltgerechte Entwicklung bezeichnet werden. Hier werden diese unterschiedlichen Konzepte erläutert, ihre Wechselwirkungen an Beispielen verständlich gemacht und zu einer Diskussion über Mängel und Möglichkeiten einer Weiterentwicklung angeregt. Zentraler Ausgangspunkt aller Beiträge sind daher unterschiedlich verstandene Konzepte von sustainable development. Die Beiträge kommen von sehr verschiedenen Fachdisziplinen, von Praktikern wie Theoretikern und ergeben insgesamt ein sehr lebendiges Bild dieses sich rasch entwickelnden Gebiets, seiner vielen Anwendungen und seiner Zukunft.
Aus dem Inhalt: Thomas Multhaup und Wolf Dieter Grossmann: Einleitung: Die vielfältigen Fazetten der Nachhaltigkeit - Gerhard Trommer: Nachhaltige Entwicklung als Lehrkonzeption - Hans-Peter Dürr: Energie und Syntropie - Gedanken eines Naturwissenschaftlers - Christoph Hubig: Nachhaltigkeit und Wissen: einige problematisierende Thesen - Ernst Ulrich von Weizsäcker: Nachhaltigkeit: Neue Technologien, neue Zivilisation - Wolfgang Haber: Nachhaltigkeit - Bilanz und Ausblick - Werner Bätzing und Thomas von der Fecht: Nachhaltigkeit durch Tourismus? Beispiele und Strategien aus den Alpen - Daniela Thrän, Konrad Soyez, Petra Eimer, Diana Völker und Matthias Koller: Nachhaltiges Stoffstrommanagement als Bestandteil von regionaltypischen Konzepten für eine nachhaltig zukunftsfähige Entwicklung im Land Brandenburg - Nanett Gräfin von Nesselrode: Nachhaltige Forstwirtschaft - Wolf Dieter Grossmann, Thomas Multhaup und Andreas Rösch: Nachhaltige Entwicklung in der Informationsgesellschaft. Von der «bürokratischen» zur «vergnügten» Nachhaltigkeit - Stefan Fränzle und Wolf Dieter Grossmann: Aufbau von Erfolgskonfigurationen in Wirtschaft und Umwelt mit kreuzkatalytischen Netzen - Wolfgang Eisenberg: Die Theorie offener Systeme und die ökologische Ökonomie - Karl-Michael Meiß: Entwicklung einer Gemeinde zum ökologischen Dorf und die Informationsgesellschaft - Thomas Multhaup: Zum «Neoklassischen Integrationsansatz».