Show Less
Restricted access

Eugen Fischer (1874-1967)

Leben und Werk des Freiburger Anatomen, Anthropologen und Rassenhygienikers bis 1927

Series:

Bernhard Gessler

Aus dem Inhalt: Jugend und Studium in Freiburg i. Br. – Vom Volontärassistenten zum Anatomie-Ordinarius – Die Physische Anthropologie, Genetik und Eugenik in Deutschland – Die Rehobother Bastards – Werkanalyse Fischers – Fischers Verhältnis zu populären Rassetheoretikern – Fischers Werk und Hitlers Weltanschauung – Die Freiburger Ortsgruppe der «Deutschen Gesellschaft für Rassenhygiene» – Eugenische Propaganda Fischers in der badischen Heimatbewegung – Biographischer Ausblick.