Show Less
Restricted access

Der Patientenanwalt

Zur Vertretung einwilligungsunfähiger Patienten bei medizinischen Entscheidungen durch gewillkürte und gesetzliche Stellvertreter

Series:

Heike Esch

Aus dem Inhalt: Veränderungen für einwilligungsunfähige Menschen durch das Betreuungsrecht - Patiententestament, Betreuungsverfügung und Vorsorgevollmacht als Instrumente zur Ausübung der Selbstbestimmung bei Einwilligungsunfähigkeit - Patientenanwalt und Betreuungsrecht - Vergleich von Patientenanwalt und Betreuer - Verhältnis des Betreuungsrechts zum Strafrecht - Künstliche Ernährung als lebensverlängernde Maßnahme und Behandlungsabbruch.