Show Less
Restricted access

Controlling-Konzeption zur wertorientierten Ressourcenallokation innerhalb strategischer Geschäftseinheiten

Am Beispiel der Industriegüterbranche

Series:

Ralph Neukirchen

Aus dem Inhalt: Theoretische Grundlagen – Controlling-Konzeption zur wertorientierten Ressourcenallokation innerhalb strategischer Geschäftseinheiten: Segmentierung des Unternehmens in strategische Geschäftseinheiten – Unterteilung der strategischen Geschäftseinheiten in Prozesse – Beurteilung der Prozesse nach ihrem Beitrag zum Unternehmenswert – Analyse des Preis-Leistungs-Verhältnisses – Beurteilung der Prozesse nach ihrem Beitrag zum Kundenwert – Normstrategien zur wertorientierten Make-or-Buy-Entscheidung – Anwendung der Konzeption am Beispiel ausgewählter Unternehmen der Industriegüterbranche