Show Less
Restricted access

Der Regelungsbereich des UN-Kaufrechts im Spannungsfeld zwischen Einheitsrecht und Kollisionsrecht

Series:

Hanno Naumann

Aus dem Inhalt: Lückenfüllung durch kaufrechtliche Sonderanknüpfung oder einheitliches Kaufvertragsstatut? – Das Kaufvertragsstatut und sein Anwendungsbereich im deutschen, französischen, schweizerischen und US-amerikanischen Kollisionsrecht – Die Normstruktur des Art. 4 CISG – Der schuldrechtliche Regelungsbereich des UN-Kaufrechts für Übermittlungs- und Bonitätsirrtum, arglistige Täuschung, Aufrechnung, Wegfall der Geschäftsgrundlage und schuldrechtliche Zurückbehaltungsrechte.