Show Less
Restricted access

Absolutes Nichts und rhythmisches Sein

Chinesischer Zen-Buddhismus und Hegelsche Dialektik als Momente eines interkulturellen philosophischen Diskurses

Series:

Yu-hui Chen

Aus dem Inhalt: Elemente des chinesischen Zen-Buddhismus nach Hui-neng (638-713) - Grund-Rhythmus der Hegelschen Dialektik und Geschichtsphilosophie - Interkulturalität: Aspekte wechselseitigen Sich-Forderns und -Förderns.