Show Less
Restricted access

Elemente mündlichen Erzählens in der «Heiðarvíga saga»

Ein Beitrag zur Analyse mündlicher Traditionskerne und Erzählstrukturen in der frühen literarischen Prosaüberlieferung

Series:

Anja Mai

Aus dem Inhalt: Die Rolle der Isländersaga im Übergangsbereich zwischen Oralität und Schriftlichkeit – Forschungsansätze: Oral history, Oral tradition und Altphilologie – Zum Verhältnis von Fiktionalität zu überliefertem Traditionskern – Textbildungsverfahren der frühen Isländersaga – Erzähltheoretische und textlinguistische Analyse der Heiðarvíga saga – Wege und Methoden zur Analyse mündlicher Traditionskerne – Metakommunikative Referenzen als Schlüssel zur narrativen Struktur – Advice and action – Schema als Arbeitsmethode früher Verfasser – Formelhaftigkeit in den atemporalen Partien.