Show Less
Restricted access

Der erleichterte Bezugsrechtsausschluß bei Wandelschuldverschreibungen, Gewinnschuldverschreibungen und Genußrechten

Zur Reichweite des Verweises in § 221 Abs. 4 S. 2 AktG auf § 186 Abs. 3 S. 4 AktG

Series:

Holger Hofmeister

Aus dem Inhalt: Die Finanztitel des 221 AktG - Das Bezugsrecht und sein Ausschluß - Die Neuregelung des 186 Abs. 3 S. 4 AktG - Die «sinngemäße» Geltung der Neuregelung im Rahmen von 221 AktG - Stock Options.