Show Less
Restricted access

Makroökonomisches Wachstum und geographische Agglomeration

Eine theoretische und empirische Untersuchung zur Europäischen Union

Series:

Soon-Chan Park

Aus dem Inhalt: Neue Wachstumstheorie: Externalitäten, AK-Modell und die Bedingungen für endogenes Wachstum – Wachstum, Handel und Diffusion: Handel in den endogenen Wachstumsmodellen, Technologiediffusion, dynamische komparative Vorteile – Firmenniederlassung und Wachstum: zirkuläre Kausalität zwischen pekuniären und technologischen Externalitäten, dynamisches Geographiemodell – Industriepolitik in der EU und die theoretische Grundlage: endogene Wachstumstheorie, Wirtschaftsgeographiemodell, Industriepolitik in der EU – Integration und Spezialisierung in der EU.