Show Less
Restricted access

Der Einfluß unterschiedlicher Formen von Alterssicherungssystemen auf das Kapitalmarktaufkommen

Eine empirische Analyse der Daten und Institutionen ausgewählter OECD-Staaten

Series:

Annette Orth

Aus dem Inhalt: Der volkswirtschaftliche Spar- und Kapitalbildungsprozeß vor dem Hintergrund der demographischen Entwicklung – Der Einfluß von Versicherungen, Immobilien, betrieblicher und gesetzlicher Alterssicherung auf das Kapitalmarktaufkommen – Alterssicherungssysteme und Kapitalmarktaufkommen ausgewählter Industrieländer (Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Schweiz, USA, Japan) – Die Bedeutung der Alterssicherungssysteme der Industrieländer für das nationale und internationale Kapitalmarktaufkommen und das Wachstum der Weltwirtschaft.