Show Less
Restricted access

Die Rechtsschutzmöglichkeiten der Tarifvertragsparteien gegen tarifwidrige Betriebsvereinbarungen

Series:

Claudia Gellings

Aus dem Inhalt: Rechtsschutz gegen tarifwidrige Betriebsvereinbarungen als Teil der Verfassungsgarantie der Tarifautonomie – Die Einwirkungsklage sowie die Verfahren nach § 9 TVG, 1 UWG und § 23 BetrVG als nicht hinreichende Rechtsschutzinstrumente – Die Anerkennung des § 77 Abs. 3 BetrVG als Schutzgesetz i.S.d. § 823 Abs. 2 BGB – Die Durchsetzung des Unterlassungsanspruchs aus § 823 Abs. 2 BGB i.V.m. § 77 Abs. 3 BetrVG im Wege des Beschlußverfahrens.