Show Less
Restricted access

Wort und (Kon)text

Series:

Piroska Kocsány and Anna Molnár

Aus dem Inhalt: Elizaveta Kotorova / Nico Weber: Interlingual Lexical Equivalence in Machine Translation – Gergely Pethö: Konzeptuelle Fokussierung. Bemerkungen zur Behandlung der Polysemie in der Zwei-Ebenen-Semantik – Péter Pelyvás: On the Development of the Category ,Modal’: a Cognitive View – Anna Molnár: Ein möglicher Weg der Grammatikalisierung der Modalpartikel ,wohl’ – Ursula Brauße: Die kontextuellen Varianten des Konnektors ,doch’. Ein Ausdruck von Relationen zwischen Widerspruch und Begründung – Franciska Skutta: A propos de l’anaphore conceptuelle – Sándor Kiss: Syntagme nominal et représentation pronominale en français et en hongrois – Zsuzsanna Iványi: Word Finding Processes. Research on Conversation Analysis and its Research Methodological Implications – Piroska Kocsány: Wort und Rhetorik. Enallage und Hypallage: eine besondere Art Bedeutungstransfer.