Show Less
Restricted access

Ganzheitlichkeit und literarisches Experiment

Zum Verhältnis von Körper, Verstand, Seele und Geist im Werk Aldous Huxleys

Series:

Christiane Kober-Tomasek

Aus dem Inhalt: Huxleys Schwerpunkte in der Begriffsfüllung – Die nicht-fiktionalen Schriften – Körper, Verstand, Seele und Geist in den frühen Gedichten – Konflikte zwischen Körper und Verstand – Konflikte zwischen Körper und Seele – Mangelhafte Lebens- und Denkweisen: Rationalisten, Spiritualisten, Hedonisten – Die Lehrerfiguren – Die Protagonisten auf der Suche nach einem ganzheitlichen Leben – Kritik am Ideal immanenter Ganzheitlichkeit in der Dystopie Brave New World – Immanent-transzendente Ganzheitlichkeit in der Utopie Island.