Show Less
Restricted access

Die Entwicklung im internationalen Umwelthaftungsrecht unter besonderer Berücksichtigung von «erga omnes»-Normen

Series:

Ulrike Hartmann

Aus dem Inhalt: Form, Funktion und Rechtsstruktur von Haftungsnormen – Die Arbeiten der International Law Commission – Entwicklungslinien der Staatenverantwortlichkeit im internationalen Umweltrecht – Das theoretische Konzept der erga omnes-Normen – Staatengemeinschaftsinteressen – Rückschlüsse auf Geltungsfragen des Völkerrechts – Konsequenzen für die Rolle des Staates im internationalen System.