Show Less
Restricted access

Die Stellung des Insolvenzverwalters nach neuem Insolvenz- und Handelsrecht unter besonderer Berücksichtigung des Firmenrechts

Series:

Ingo Schwerdling

Aus dem Inhalt: Veränderte Handlungsspielräume für den Insolvenzverwalter durch die Insolvenzrechtsreform – Rechtsstellung des Insolvenzverwalters – Verdrängung der Gesellschaftsorgane durch den Verwalter – Kompetenzabgrenzung am Beispiel des Firmenrechts – Firmenveräußerung und Firmenänderung – Bildung einer Ersatzfirma – Satzungsänderungsbefugnisse – Sitzverlegung durch den Insolvenzverwalter.