Show Less
Restricted access

Gott – Mensch – Welt

Eine Untersuchung über mögliche holistische Denkmodelle in der Prozesstheologie und der ostkirchlich-orthodoxen Theologie als Beitrag für ein ethikrelevantes Natur- und Schöpfungsverständnis

Series:

Stephan Degen-Ballmer

Aus dem Inhalt: Holistisches Denken als Grundlage einer ökologischen Ethik – Der Begriff «Natur» – Ganzheitliche Erkenntnis und Erfahrung von Natur in der Prozesstheologie und der ostkirchlich-orthodoxen Theologie – Die Ethikrelevanz holistischer Denkmodelle.