Show Less
Restricted access

«Unberechtigtes Altes umstoßen und berechtigtes Neues einführen»

Franz Kern als Vorläufer der deutschen Dependenzgrammatik- Eine Fallstudie zur deutschen Grammatikographie am Ende des 19. Jahrhunderts

Series:

Kari Keinästö

Aus dem Inhalt: Franz Kern: eine biographische Skizze – Dependenzgrammatische Grundeinsichten Kerns: dargestellt anhand zentraler Textzitate aus seinen Publikationen – Zeitgenössische Rezeption der Reformvorschläge Kerns: u.a. Diskussionen in den Veröffentlichungen der Direktorenkonferenzen – Rezeption im 20. Jahrhundert: von John Ries 1931 bis Kjell-Åke Forsgren 1998.