Show Less
Restricted access

Marketing für Umwelt- und Erholungsprodukte der Forstwirtschaft

Qualitative Analyse und theoriegeleitete Konzeptionen auf Grundlage von 98 europäischen Fallstudien

Series:

Borris Welcker

Aus dem Inhalt: Gesellschaftliche Forderungen an den Wald und wirtschaftliche Zwänge der Forstbetriebe – Grundlagen des Marktgeschehens, des Marketing und des Produktbegriffes – Entscheidungsgrundlagen eines strategischen Marketing, Markterkundung und Kundenverhalten – Marketingstrategien und operatives Marketing aus Produkt-, Distributions-, Preis- und Kommunikationspolitik – Erste Folgerungen über mögliche Erfolgsfaktoren für «neue forstliche Produkte».